JULIA GRAVEMANN

Über mich:
Julia Gravemann, 11.04.1998, geboren und aufgewachsen in Ahaus. Frei nach dem Motto “dancing is not a crime“ (Musical “Footloose”) tanzt sie immer und überall und das mit Leidenschaft.

Beruf:
Studentin, Lehramt Gymnasium/Gesamtschule, Anglistik und Erziehungswissenschaften

Tonlage:
Alt/Mezzo-Sopran

Werdegang:
- 3 Jahre privater Blockflötenunterricht
- 3 Jahre Trompetenunterricht an der Musikschule Ahaus
- 5 Jahre Chormitglied des Schüler-Lehrer-Eltern Chores, Canisiusschule Ahaus
- 7 Jahre Hip Hop Tanz & Videoclipdancing an der Tanzschule Büscher in Ahaus
- 4 Jahre Standardtanz an der Tanzschule Büscher in Ahaus

Musicals:
- Die kleine Hexe, 2009, Canisiusschule Ahaus
- Oliver!, 2011, Canisiusschule Ahaus
- Vanity Fair – Jahrmarkt der Eitelkeiten, 2012, Canisiusschule Ahaus
- Der große Gatsby, 2014, Canisiusschule Ahaus
- Dracula, 2016, Canisiusschule Ahaus
- Musical Gala – Das Beste aus 15 Jahren Musical-AG, 2019, Canisiusschule Ahaus

Position:
Mitglied des Ensembles
Leiterin des Tanz Komitees


^ Zurück zum Anfang ^